Alexander-Pfänder-Weg 9, 58636 Iserlohn

Alexander-Pfänder-Weg 9

58636 Iserlohn

02371 - 438 710

Realschule am Hemberg
Slider04a
P1000547
Slider08
20200521_193312
Slider03
Slider07

LOGINEO LMS (Moodle)

ACHTUNG: DER MOODLE-SERVER („HOMEPAGE“) DER SCHULE LAUTET:

https://183260.logineonrw-lms.de

LOGINEO LMS (Lernmanagementsystem) ist eine Lernplattform zum Austausch von Dateien und Aufgaben. Man kann das LMS sowohl online über die Homepage https://183260.logineonrw-lms.de  (oder einfach oben auf den orangenen Moodle-Button klicken) als auch über die App Moodle benutzen. Welchen Weg ihr benutzt, ist dabei euch überlassen. Die App ist etwas einfacher in der Bedienung und lässt sich schnell und bequem nutzen, während das LMS online mehr Funktionen hat und weniger Fehler entstehen.

Grundsätzlich empfehlen wir: Wollt ihr das LMS von einem Smartphone aus verwenden, ist die App Moodle besser. Nutzt ihr ein Tablet/Computer oder habt ihr in der App Fehler/Probleme, dann benutzt das LMS online.

Im folgenden findet ihr unsere Videotutorials, die euch die Einrichtung und Nutzung sowohl der App Moodle als auch des LMS online erklären.

HIER GEHT'S ZUM LMS

Bei Passwortverlust bitte ausschließlich an die Klassenlehrern/den Klassenlehrer oder an die nachfolgende Mailadresse wenden (bitte immer den vollen Namen, die Klasse und den benötigten Dienst nennen!):

admin@rshemberg.nrw.schule

Informationen zur Datenverarbeitung in LOGINEO NRW

Videoanleitungen zur Arbeit mit LOGINEO LMS

Nutzung der App "Moodle"

Empfohlen für: Nutzung über Smartphone, schnellen Zugriff („mal eben was nachgucken).

Videoanleitung 1: Installation und erste Anmeldung

Videoanleitung 2: Wie komme ich zu meinen Kursen?

Videoanleitung 3: Wie arbeite ich im LMS?

Probleme mit der Moodle-App

Nutzung des vollwertigen LOGINEO LMS (Moodle)

Empfohlen für: Tablets und Computer, bei Problemen in der App Moodle.

Videoanleitung 1: Installation und Anmeldung

Videoanleitung 2: Erste Schritte im LMS

Videoanleitung 3: Aufgaben in LMS bearbeiten

Videoanleitung 4: Feedback durch die Lehrkraft