Alexander-Pfänder-Weg 9, 58636 Iserlohn

logo

02371 - 438 710

schulleiterin@rshemberg.nrw.schule

Alexander-Pfänder-Weg 9

58636 Iserlohn

Mit FOS zur Polizei: Neuer Bildungsgang an der Fachoberschule Polizei

Um künftig Bewerberinnen und Bewerbern mit mittlerem Schulabschluss einen optimalen Zugang zum Polizeidienst zu ermöglichen, wird ab Juni 2021 für die „Fachoberschule Polizei“ ein neuer Bildungsgang eingerichtet. Zum Schuljahr 2022/23 startet der landesweite Schulversuch Fachoberschule für Wirtschaft und Verwaltung, Schwerpunkt: Polizeivollzugsdienst („FOS Polizei“) an elf Berufskollegs in Nordrhein-Westfalen. Die Schülerinnen und Schüler können die Fachhochschulreife erlangen und ein Praxis-Jahr bei der Polizei absolvieren.

Der neue Bildungsgang richtet sich an Absolventinnen und Absolventen, die einen mittleren Schulabschluss (FOS) oder die Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe (FOS-Q) erreicht haben.

In dem zweijährigen Bildungsgang erwerben die Schülerinnen und Schüler die Fachhochschulreife und polizeispezifische Kenntnisse, wie etwa in Recht und Staatslehre. Gleichzeitig sichern sie sich eine vorbehaltliche Einstellungszusage für die Polizei Nordrhein-Westfalen und damit für das anschließende Bachelorstudium an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung, sofern sie den Abschluss erfolgreich absolvieren und die beamtenrechtlichen Voraussetzungen weiterhin erfüllen.

Für interessierte Schülerinnen und Schüler bietet die Polizei die social media Kanäle der Polizeinachwuchsgewinnung an:

 Weitere Informationen, sowie die Standorte der elf Berufskollegs, findet ihr unter https://www.genau-mein-fall.de/nextlevel/ finden.