Alexander-Pfänder-Weg 9, 58636 Iserlohn

Alexander-Pfänder-Weg 9

58636 Iserlohn

02371 - 438 710

Aktuelles

Aktuell ist es uns leider nicht möglich, neue Schülerinnen und Schüler in das Office365-Paket, das uns von der Stadt Iserlohn bereitgestellt wird, einzubinden. Auch können wir aktuell keine Aktualisierungen an den Nutzerkonten vornehmen oder in anderer Form Support anbieten. Wir bitten, von etwaigen Anfragen abzusehen.
weiterlesen
Die Landesregierung hat beschlossen, die Maskenpflicht am Sitzplatz für die Schülerinnen und Schüler aller Schulformen mit Beginn der zweiten Schulwoche nach den Herbstferien aufzuheben, solange die Schülerinnen und Schüler auf festen Sitzplätzen sitzen. Befinden sich die Schülerinnen und Schüler nicht auf ihrem Sitzplatz (z.B. auf dem Weg durch das Gebäude, beim Bewegen im Klassenraum usw.), besteht weiterhin die Pflicht zum Tragen einer Maske.
weiterlesen
Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, zur Wiederaufnahme des Unterrichtsbetriebs nach den Herbstferien hat das Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen einen Elternbrief verfasst, der Sie über die getroffenen Regelungen zum weiteren Schulbetrieb in Pandemiezeiten informiert. Nachfolgend können Sie den vollständigen Brief als PDF herunterladen.
weiterlesen
Die Mensa öffnet wieder! Ab dem 20.09. bekommt ihr wieder kleine Snacks und Getränke in der Mensa am Hemberg.
weiterlesen
„Die Quarantäne von Schülerinnen und Schülern ist ab sofort grundsätzlich auf die nachweislich infizierte Person zu beschränken. Ein solches Vorgehen ist zur Sicherstellung eines möglichst verlässlichen Schulunterrichts in Präsenz aus Sicht eines wirksamen Infektionsschutzes vertretbar, wenn die Schule die allgemein empfohlenen Hygienemaßnahmen - einschließlich des korrekten Lüftens der Klassenräume (AHA+L) – beachtet hat und die betroffenen Schülerinnen, Schüler oder Lehrkräfte alle weiteren vorgeschriebenen Präventionsmaßnahmen, insbesondere zur Maskenpflicht und den regelmäßigen Testungen, beachtet haben.“
weiterlesen
Heute Mittag erreichte mich eine Information des Gesundheitsamtes des Märkischen Kreises als Reaktion auf die gestrige Bund-Länder-Konferenz. Danach gilt im MK ab sofort folgende Regelung: „Die Möglichkeit der Quarantäneverkürzung besteht ausschließlich für Kontaktpersonen, die im Schulsetting generiert wurden. Das heißt, ist im familiären Umfeld eine Person erkrankt und steht ein Schulkind dadurch als enge Kontaktperson unter Quarantäne, ist hier eine vorzeitige Beendigung der Quarantäne nicht möglich."
weiterlesen
Das Hochwasser hat vielen Familien und insbesondere Kindern und Jugendlichen viel genommen. Das Deutsche Rote Kreuz hat während dieser akuten Notlage umfangreiche Hilfen bei der Bewältigung der Schadenslage und der Versorgung der betroffenen Bevölkerung geleistet. Mit dem DRK-Förderprogramm Soforthilfe Kita- und Schulstarter unterstützen wir nun gezielt Kinder und Jugendliche sowie ihre Familien mit finanziellen Mitteln. Eine einmalige Soforthilfe soll den Familien den Kita- und Schulstart erleichtern und insbesondere zur Anschaffung neuer Lernmaterialien und anderer Ausstattung dienen. Dafür stellen wir pro Kind 150,- Euro sowie pro Familie 300,- Euro zur Verfügung.
weiterlesen
Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, bald ist die schöne Ferienzeit vorbei! Ab Mittwoch beginnt wieder der Ernst des Lebens. Ich hoffe Sie haben die freie Zeit in Ihren Familien genossen und sich gut erholt.
weiterlesen
Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, entgegen aller Planungen müssen wir am 19.08.2021 auf eine Einschulungsfeier für alle Klassen 5 wegen Corona und den damit verbundenen Hygienemaßnahmen verzichten. Deshalb haben wir uns entschlossen, jede Klasse einzeln auf dem Schulhof zu begrüßen. Anschließend gehen die Schülerinnen und Schüler der Klasse mit dem Klassenlehrer bzw. der Klassenlehrerin in den Klassenraum. Hier lernen sich die Kinder persönlich kennen, erhalten Ihre Schulbücher und wichtige Informationen zur weiteren Gestaltung der Einführungswoche.
weiterlesen
Mit Beginn des neuen Schuljahres stehen auch die Wahlen in den unterschiedlichen Schulmitwirkungsgremien an. Diesen Zeitpunkt möchten wir nutzen, Sie auf die nachfolgenden Informationen zu Möglichkeiten und Rechten in der elterlichen Schulmitwirkung hinzuweisen.
weiterlesen